2013 geht's aufwärts am Online-Werbemarkt

Prognose 2013: Der Online-Werbemarkt wächst weiter, Print verliert

Insgesamt schrumpfen die Werbeausgaben quer durch alle Branchen. Am härtesten trifft das die Printmedien. Die Investitionen in Online-Werbung ziehen hingegen kräftig an und verzeichneten im Jahr 2012 Zuwachsraten von 12 bis 15 Prozent. Der Trend wird sich 2013 fortsetzen, analysiert die Media-Agentur Mindshare.

Projekt Google Brille: Werbeeinblendungen nicht geplant

Wollten Sie die Welt schon mal mit den Augen eines anderen sehen? Die neue Google Brille macht’s möglich. Mit demselben Gerät können Sie blitzschnell Informationen abrufen und direkt in Ihrem Sichtfeld einblenden. Der Chefentwickler von „Project Glass“ verriet jetzt neue Details über die Augmented-Reality-Brille

Studie: Der Online-Werbemarkt bietet Baumärkten noch viel Potenzial

Bau- und Heimwerkermärkte investieren generell wenig, was Online-Marketing betrifft. Wer dennoch auf die Disziplinen Suchmaschinenwerbung, Affiliate Marketing und Social Media setzt, fährt gute Ergebnisse ein. Die Nase vorn haben Obi, Hagebau und Hornbach, so die Resultate des P-MAXX (Performance Marketing Index) von Explido.

Hinweisschild mit Aufschrift "quality control"

Die 5 Ebenen des AdWords Qualitätsfaktors

Wer zahlt schafft an. Dieser Spruch gilt für die Position von Google AdWords Anzeigen nur bedingt. Denn eine mächtige Rolle spielt immer noch der Qualitätsfaktor, der sich auf fünf Ebenen bearbeiten lässt.

Contentcook_Pralinen als Symbol für Schokoladenhersteller Most

Markenrecht aktuell bei Google AdWords

Dürfen Unternehmen mit den Markennamen der Konkurrenz bei Google AdWords werben? Bei den Keywords ja, in den Anzeigentexten nein. Diese Alltagsregel bestätigte der deutsche BGH aktuell im Falle der „Most Pralinen“. Der EuGH formuliert die Gesetze dazu aber schwammig. Daher können Urteile in Österreich oder Großbritannien ganz anders ausfallen.

Google Shopping Beta Logo

Ähnelt AdWords und startet in Deutschland: Google Shopping

Die Google Produktsuche (ehemals Froogle) soll in Deutschland ab Februar 2013 kostenpflichtig werden und heißt dann Google Shopping. Wann der Dienst nach Österreich kommt, bleibt abzuwarten. Lesen Sie, wie Google Shopping mit Google AdWords zusammenhängt:

Google AdWords Express

Google AdWords Express: Jetzt auch in Österreich

Am 5. Dezember 2012 ging Google AdWords Express in Österreich online. Es handelt sich dabei um die abgespeckte Version von Google AdWords, die sich besonders für Kleinstunternehmen eignet. Da ich selbst an AdWords Express für Österreich mitgearbeitet habe, stelle ich es heute umso lieber vor:

Weihnachtsstudie: Halb Österreich shoppt online

Mehr als die Hälfte der Österreicher kauften im Jahr 2011 ihre Geschenke online. Und 2012 erwartet der Online-Marktplatz ebay.at einen Trend Richtung Mobilität. So lautet das Ergebnis der Ebay-Weihnachtsstudie 2012 unter 1.051 Landsleuten.

4 AdWords-Tipps zur Weihnachtszeit

Klingeling und Jingle Bells, wir läuten das Weihnachtsgeschäft ein. Damit Sie auch mit Google AdWords optimal davon profitieren, haben wir 4 Tipps für Sie zusammengestellt:

Augmented Reality: iPad war gestern?

Eine schlichte Glasplatte könnte unsere Lern- und Arbeitswelt revolutionieren. Sie kann alles, was das iPad auch kann, und noch mehr. Reale und virtuelle Welten verschmelzen zur perfekten Augmented Reality (AR).