Blog

Studie: Der Online-Werbemarkt bietet Baumärkten noch viel Potenzial

Bau- und Heimwerkermärkte investieren generell wenig, was Online-Marketing betrifft. Wer dennoch auf die Disziplinen Suchmaschinenwerbung, Affiliate Marketing und Social Media setzt, fährt gute Ergebnisse ein. Die Nase vorn haben Obi, Hagebau und Hornbach, so die Resultate des P-MAXX (Performance Marketing Index) von Explido.

3D Heimwerker-Männchen mit Werkzeug

Die beiden Baumarktriesen Obi und Hagebau investieren stark in Suchmaschinenwerbung und Affiliate Marketing, positionieren sich aber auch gut im Social Media Bereich. Obi brilliert im Explido-Ranking auf Platz 1, dicht gefolgt von Hagebau auf Platz 2. Am dritten Platz steht Hornbach. Das Unternehmen übertrifft zwar alle anderen punkto Social Media, dafür betreibt es kein Affiliate Marketing.

Insgesamt sind die Aktivitäten der Branche sehr gering. Nur vier von zehn Unternehmen betreiben Affiliate- und Suchmaschinen-Marketing. Es liegt also ein gewaltiges Potenzial brach, und wer es bisher nutzte, erzielte gute Ergebnisse.

Hohe Aktivität bei Social Media

Von Social Media Marketing machen hingegen fast alle Baumärkte Gebrauch, die an der Studie teilnahmen, und setzen vor allem auf Facebook. Geringe Fanzahlen gibt’s bei Twitter. Insgesamt erfreuen sich die Baumärkte im Vergleich zu anderen Branchen über viele aktive Fans und gute Ergebnisse in den Social Networks.

Allerdings kämpfen die Baumärkte auch online mit viel Konkurrenz. Denn branchenübergreifende Anbieter wie Amazon werben ebenfalls mit Baumarkt-Produkten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ihre Vorteile

  • Zertifiziertes Know-how
  • Beste Kosten- Nutzenrechnung
  • Volle Transparenz durch laufendes Reporting
  • Persönliche Betreuung vom Profi
  • Immer am neuesten Stand

Kategorien

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen     OK
Social Media
© 2017 AdWords-Agentur in Wien | Content Cook. All rights reserved.