Blog

Google Special Day 2015

Real Time Bidding (RTB) und Programmatic Marketing  lassen staunen. Dagegen wirken klassische Google AdWords Kampagnen putzig und süß. Was es braucht, um mit beiden erfolgreich zu sein, verrieten die Vortragenden des Google Special Day 2015 in Wien.

Vortragende am Google Special Day 2015

Alexander Friese, Constantin Bohn, Siegfried Stepke, Patric Liebold und Julian Herdlicka

Schnell und stetig wächst die Komplexität des Suchmaschinenmarketings. Am Google Special Day 2014 arbeiteten wir noch brav am Vormittag AdWords und am Nachmittag Analytics ab. Dieses Jahr kamen die Kolleginnen und Kollegen von e-dialog und Google mit ganz anderen Kalibern daher: „Own your data or die!“ hieß es da, und gleich darauf „Go programmatic or die!“ Um Gottes Willen, was ist seither passiert?

Daten sind das neue Öl

Wussten Sie, dass Hamburger gerne nach Wien ziehen, weil das Wetter bei uns besser ist? Was liegt also näher, als potentiellen Mitarbeitern aus der Hansestadt unsere Recruiting-Anzeigen im Internet zu präsentieren – und zwar wenn es bei ihnen besonders grauslich ist und regnet.

Oder wir sind ein Hotel beim Flughafen und spielen „Flugausfall-Targeting“: Sobald Flüge gecancelled werden schicken wir den Gästen unsere Anzeigen ins Smartphone und laden sie herzlich zu uns ein.

Selbstverständlich beobachten wir das Wetter in Hamburg oder die Flugausfälle im Teletext nicht selbst, das alles lässt sich längst automatisieren. Die Vorinformationen über unsere Zielgruppe brauchen wir halt, um die Algorithmen richtig zu justieren. Und diese Daten sind das neue Öl.

Am besten ist es, wenn wir uns selbst eine sprudelnde Quelle von „First Party Data“ aufbauen, die uns gehört und uns dauerhaft zur Verfügung steht. Zugekaufte „Third Party Data“ ist hingegen flüchtig und muss immer wieder nachgekauft werden.

Programmatic & Cross Device

Die Keynote von E-Dialog Gründer und Geschäftsführer Siegfried Stepke spinnt Carolin Degenhardt von Google weiter:

„Wie kann ich automatisiert den richtigen User zur richtigen Zeit mit der richtigen Nachricht erreichen – und zwar über viele verschiedene Kanäle hinweg?“ Laut Forrester Research sollen Advertiser durchschnittlich fünf verschiedene Kanäle nutzen, um Ihre Nachricht an User zu senden. Und Double Click by Google bietet eine Plattform, in der wir alles zusammenführen können inklusive intelligenter Gebotsoptimierung und Bid Management in Echtzeit.

Ein weiteres spannendes Projekt von Google ist übrigens in Arbeit: „Sybil“ die Lernmaschine und das neue Orakel der Gebotsoptimierung.

Was kostet der Spaß?

Alles schön und gut, aber eignen sich RTB und die Bid Management Tools auch für den „kleinen“ Gründer, Dienstleister oder Online-Shop? Ja klar, wenn er ein Mindestbudget von 5.000 Euro pro Monat hinblättern kann, ist er dabei. Besser sind aber 10.000 Euro, denn 5.000 Euro sind eigentlich wenig. Grund dafür: Bid Management Tools brauchen entsprechend viele Signale und Daten, um Entscheidungen treffen und automatisieren zu können.

Unter einem Monatsbudget von 5.000 Euro empfiehlt Alexander Friese von E-Dialog auf das Google Display-Netzwerk auszuweichen, und damit kommen wir wieder zu den klassischen AdWords-Kampagnen in Kombination mit dem guten alten Google Analytics. Zum Glück gab es am diesjährigen Google Special Day auch dazu mehrere Vorträge und Top-Tipps über Neuerungen, Fallstricke, Erweiterungen und wie RTB und First-Party-Data über das Hintertürl doch auch die Projekte mit kleineren Budgets bereichern können.

Die Content-Strategen

Last but not least lassen die Burschen in den grünen T-Shirts von Searchmetrics die Grenzen zwischen Content- und Suchmaschinenmarketing verschwimmen. Denn „die gesamte Online-Marketing Strategie rund um ein Set von Keywords aufzubauen hat keinen Sinn. Google will nicht, dass User Websites nachschlagen. Google will, dass User Websites konsumieren.“

Guter Content entsteht aber nicht zufällig. Und was eignet sich besser, um herauszufinden, was wirklich einfährt, als gezielt gesammelte Datenmengen mit guten Auswertungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ihre Vorteile

  • Zertifiziertes Know-how
  • Beste Kosten- Nutzenrechnung
  • Volle Transparenz durch laufendes Reporting
  • Persönliche Betreuung vom Profi
  • Immer am neuesten Stand

Kategorien

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen     OK
Social Media
© 2017 AdWords-Agentur in Wien | Content Cook. All rights reserved.