Blog

NETZWERK NACHLESE zu Vorträgen des 2. Unternehmerinnenkongresses in Salzburg
<< zum Anfang

Alexandra Meissnitzer: „Sport und Unternehmertum – meine Erfolgsfaktoren“

Sportler und Unternehmer haben einiges gemeinsam. Alexandra Meissnitzer profitiert jedenfalls stark von ihrer Zeit als alpine Schirennläuferin und mehrfacher Medaillengewinnerin bei Olympia und Weltmeisterschaft.

Disziplin, Zielstrebigkeit, Teamgeist, Pünktlichkeit, Kampfgeist, Mut und Durchhaltevermögen – das zeichne sie auch als erfolgreiche Unternehmerin aus. Außerdem machte sie als Spitzensportlerin die Erfahrung: „Wenn ich nur 90 Prozent gebe, kann ich nicht gewinnen. Ich muss immer 100 Prozent geben.“

Mit Veränderungen geht Alexandra Meissnitzer um, indem sie in sich hinein hört und heraus findet, was ihre Stärken sind. „Es wird zu viel geschaut, dass man alles kann“, meint sie. Dabei trage es viel mehr zum Erfolg bei, wenn man das tue, wo die eigenen Stärken liegen.

Entspannung findet die Mitbesitzerin des Salzburger Lokals GenussProjekt bei Qigong und Meditation. Täglich eine Stunde früher aufstehen ist ihr das Wert, denn die Entspannungstechniken halfen ihr auch als Rennläuferin, eine dicke Haut zu entwickeln und viel auszuhalten.

Lesen Sie die Zusammenfassungen weiterer Vorträge des 2. WKO-Unternehmerinnenkongresses in Salzburg:

Der gesamte Beitrag als PDF: WKO-Unternehmerinnenkongress_04-2012

Ihre Vorteile

  • Zertifiziertes Know-how
  • Beste Kosten- Nutzenrechnung
  • Volle Transparenz durch laufendes Reporting
  • Persönliche Betreuung vom Profi
  • Immer am neuesten Stand
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen     OK
Social Media
© 2017 AdWords-Agentur in Wien | Content Cook. All rights reserved.